Immobilienkauf in Spanien


Durch unsere Spezialisierung auf deutsch/spanisches Immobilienrecht, Mietrecht und Baurecht, bieten wir Ihnen kompetente Beratung in Recht und Steuer aus einer Hand.

Vor dem Immobilienkauf in Spanien erledigen wir für Sie


  1. Überprüfung der Eigentümerverhältnisse durch Einholung eines spanischen Grundbuchauszuges

    Grundbuchauszug Spanien

  2. Anfertigung und Kontrolle eines Vorvertrages unter Berücksichtigung der verschiedenen steuerlichen und rechtlichen Aspekte (Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer, Familienrecht)

    Vorvertrag im spanischen Immobilienrecht

  3. Kontrolle der Baurechtlichen Situation (Küstengesetz, Bebaubarkeit)

    Spanisches Küstengesetz

  4. Architektenservice durch unsere kooperierende Architektin

  5. Kaufvertragsurkunde - Vorbereitung des notariellen Termins, Begleitung zum Termin, Absicherung der Kaufpreiszahlung

Nach dem Immobilienkauf in Spanien erledigen wir für Sie


  1. Übernahme der obligatorischen Steuervertretung in Spanien

    Fiskalvertreter Spanien

  2. Abführung der Grunderwerbsteuer

    Grunderwerbsteuer Spanien

  3. Ummeldung von Wasser, Strom, Telefon, etc.

  4. Ummeldung beim Grundbuchamt und Katasteramt

Der Text wurde gemäss den anwaltlichen Sorgfaltspflichten erstellt. Jede Haftung für den Inhalt bleibt ausgeschlossen. Eine Einzelfallberatung durch unsere Rechtsanwälte wird durch den Text nicht ersetzt. Die Urheberrechte stehen ausschliesslich RA D.Luickhardt zu.
Rechtslage: 26.05.2015